Top
 

„Der Bauer als Millionär“ – Theater in der Josefstadt

„Der Bauer als Millionär“ – Theater in der Josefstadt

€105 pro Person

Zaubermärchen mit Gesang (Musik: Jürgen Goriup)

Regie: Josef E. Köpplinger

Was hab ich jetzt von dem verdammten Geld? Ich kann‘s ja nicht genießen. (Fortunatus Wurzel)

Ferdinand Raimund, 1790 in Wien geboren, schrieb sich die Hauptrollen der von ihm verfassten Stücke quasi auf den Leib. So spielte er in der Uraufführung von Der Bauer als Millionär 1826 den Fortunatus Wurzel. Das Stück war auf Anhieb sehr erfolgreich und wurde in zahlreichen Städten nachgespielt. Das Thema des über Nacht reich gewordenen Bauern, der sein Vermögen ebenso rasch wieder verliert, war aufgrund der zur damaligen Zeit aktuellen wirtschaftlichen Depression, im Zuge derer zahlreiche Finanzmagnaten ihr Vermögen verloren, sehr präsent. Berühmt sind bis heute die Szene des Abschieds der Jugend mit dem Duett „Brüderlein fein“ sowie das Aschenlied des zum Aschenmann herabgesunkenen Fortunatus Wurzel.

BESETZUNG:
Fortunatus Wurzel, ehmals Waldbauer, jetzt Millionär | MICHAEL DANGL
Lottchen, seine Ziehtochter | LISA-CAROLIN NEMEC
Die Zufriedenheit | JULIA STEMBERGER
Das hohe Alter | WOLFGANG HÜBSCH
Habakuk, Bedienter | PAUL MATIC
Lakrimosa, eine mächtige Fee, verbannt auf ihr Wolkenschloss | ALEXANDRA KRISMER
Ajaxerle, Lakrimosens Vetter und Magier aus Donau-Eschingen | ALEXANDER PSCHILL
In weiteren Rollen: Theresa Dax, Tobias Reinthaller, Alexander Strömer, Martin Niedermair,Oliver Rosskopf, Johannes Seilern u. a.

Termin: Sa, 23. Feb. 2019
Reiseleitung: Eva Lamprecht
Preis: € 120,– | € 115,– | € 105,–

23-02-2019 - 23-02-2019 1 Tag
  • Abfahrtsort
    Graz Hauptbahnhof
  • Abfahrtszeit
    14.00 Uhr
  • Ankunft Rückreise
    ca. 00.30 Uhr
  • Leistungen
    „Der Bauer als Millionär“ – Theater in der Josefstadt
    Opernkarte
    Werkeinführung
    Reiseleitung
    Busfahrt
  • Leistungen exkl.
    Fischvorspeisenvariationen
    Mittagessen in Wippl’s Hofbergstubn
    Eintritt Ostermarkt Schloss Burgau
    Prosecco-Empfang im Haas Haus
    Erlebnistour mit Verkostung bei den Weizer Schafbauern
    Eintritt & Führung im MAK Wien
    Eintritt & Ostermarkt Gut Aiderbichl
    Nächtigungen in der gebuchten Kabinenkategorie
    Eintritt ins beheizte Hotelhallenbad mit Meerwasser
    NF auf Basis DZ/DWC im 4*-Hotel Loisium
    Eintrittskarte der gebuchten Kategorie
    Detailprogramm in Ausarbeitung
    regionaltypisches Spezialitäten-Mittagessen
    Barolo-Weinprobe
    Stadtführung in Turin
    Verkostung von Trüffelspezialitäten (mit Führung)
    1 Sonnenschirm und 2 Liegen pro Zimmer
    Stadtführung in Grado
    Sissi-Brunch i.d. Gloriette
    Besuch der Ostermärke
    Schifftransfer (Fertörakos-Mörbisch-Fertörakos)
    Eintritt und Führung (Weinmuseum, Weinkeller)
    geführter Stadtrundgang durch Opatija
    Halbpension auf Basis DZ/DWC im Superior DZ mit Balkon
    Weinverkostung im Weingut Esterhazy
    Führungen in Sopron & Schloss Nagycenk
    Eintritt & Führung im Arboretum Volcji Potok bei Kamnik
    Hauptgang (Forellengericht oder anderer Fisch zur Auswahl)
    Begrüßungsgetränk
    Halbpension auf Basis DZ/DWC
    1 Erfrischungsgetränk
    Aperitif & Abendmenü im 2-Hauben-Restaurant Krainer in Langenwang
    Führung durch die Peter- Rosegger-Ausstellung in St. Kathrein am Hauenstein
    Nächtigung/Frühstück auf Basis DZ/DWC
    Programm und Preis in Ausarbeitung
    nummerierte Sitzplätze
    Fahrt mit der Museumseisenbahn
    Abendessen beim SteiraWirt in Trautmannsdorf
    Aperitif und Abendessen (3 Gänge) im Gasthaus Krenn
    Abendessen beim Gasthaus Haberl
    1 Glas Sekt & 2 Brötchen zum Empfang im Greith-Haus
    Theaterkarte
    Nächtigung/Frühstück in 4* Hotels in Görz und Triest
    Schifffahrt
    Betriebsführung und Kaffee-Kostprobe bei Familie Maitz
    Werkeinführung
    Bademäntel stehen vor Ort gegen eine geringe Leihgebühr zur Verfügung
    freie Benutzung der Poolanlage Acquapura Borik mit Innen- und Außenpool, Saunakomplex mit Relax Ruheraum
    Stadtführung in Udine
    Führung „Marmor trifft auf Schokolade – Ein Erlebnis für alle Sinne“ in Laas
    Benützung des Wellnessbereiches
    Stadtführung Rovinj
    Halbpension Basis DZ/ DWC im Hotel Eden****
    City Tax
    Frühstücks- und Abendbuffet, Nudelbuffet
    Führung und Verkostung auf Büffelfarm
    Limoncello – Verkostung im Raum Sorrent
    Begrüßungscocktail
    Führungen in Caserta, Neapel, Vesuv, Jesi, Pompeji, Amalfiküste, Sorrent
    Mittagessen im „Weißen Rössl“
    Stadtführung
    Nächtigung/Frühstück auf Basis DZ/DWC im Hotel Diana**** in Grado
    Fährüberfahrten
    1 Strandtuch pro Person und Aufenthalt
    Hallenbad mit beheiztem Meerwasser
    Bademantel und Slippers
    Halbpension auf Basis DZ/DWC im Hotel Aurora
    Stadtführung Rovinj
    freie Benutzung der Poolanlage und Sauna
    Führung Stift Vorau
    festliches Adventmenü im 2-Hauben-Restaurant DER LUIS
    Schifffahrt
    Gondel- und Schifffahrt
    Schifffahrt St. Gilgen – St. Wolfgang
    Eintritt Rosengarten
    Führung durch die Basilika Mondsee
    Führungen durch Prof. Dr. Lasnik
    Schifffahrt von St. Gilgen – St. Wolfgang
    Besichtigung Schloss Kobersdorf
    Halbtagesausflug „Taste Koper“
    Halbpension auf Basis DZ/DWC, Frühstücksbuffet
    dreistündige Stadtrundfahrt in Berlin
    Stadtführung in Bruck/Mur
    Eintritt mit Führung Burg Villalta
    Halbtagesausflug nach Potsdam & Schloss Sanssouci
    Kirchenführung in Niederlana
    Schlittenfahrt
    Badetasche mit Bademantel, Badetücher und Slippers
    Abendessen mit Menüauswahl
    Eintritte Pompeji, Caserta, Vesuv
    Stadtführung Pula
    Sonnenschirm und Liegestuhl
    Ausflüge
    Fährüberfahrten
    Konzertkarte
    Nächtigung/Frühstück auf Basis DZ/DWC im 4*-Hotel in Venedig
    Wassertaxi bis/ab Hotel
1
23. Februar 2019
Abfahrt um 14 Uhr von Graz Hbf. nach Wien. Zeit zur freien Verfügung bis zum Vorstellungsbeginn um 19.30 Uhr im THEATER IN DER JOSEFSTADT (Josefstädter Str. 26, 1080 Wien). Sofortige Rückfahrt nach Ende der Aufführung, Ankunft in Graz ca. 0.30 Uhr.

REISEZIELE