MEHRTAGESreisen

Von Linz über die Donau ins Waldviertel

  • Von Linz über die Donau ins Waldviertel

Von Linz über die Donau ins Waldviertel
Stahl, Whisky und Mohn

Linz – „ein Stadterlebnis“ – im Laufe der letzten Jahre zu einem Zentrum neuer kultureller und wirtschaftlicher Ideen geworden und (sich) immer wieder verändernd – bildet den Startpunkt für eine Schifffahrt auf der Donau Richtung Niederösterreich. Im Waldviertel besuchen wir an diesem Wochenende zwei besondere Genussziele: die 1. Whiskydestillerie Österreichs und das Mohndorf Armschlag, wo um diese Zeit die Mohnfelder in voller Blüte stehen.

– Stadtführung in Linz (und fakultativ VÖEST Alpine Stahlwelt/Werkstour)
– Unvergessliche Donau-Schifffahrt durch malerische Landschaften von Linz bis Melk
– Waldviertler Whisky-Erlebniswelt
– Mohnblüte im Mohndorf Armschlag

1. Tag: „In Linz beginnt’s!“
(Graz – Linz) Abfahrt um 6 Uhr von Graz Hbf nach Linz. Nach einer kurzweiligen Altstadtführung, wo uns die vielen Facetten der oberösterreichischen Landeshauptstadt gezeigt werden, fahren wir nach der Mittagspause zur VÖEST Alpine Stahlwelt, eine einzigartige Erlebniswelt rund um den Werkstoff Stahl (fakultativ). Eine hochinteressante und faszinierende Werkstour durch Österreichs größten Industriestandort gibt einen Blick frei auf die modernen Technologien der Stahlerzeugung. Der spätere Nachmittag und Abend stehen zur freien Verfügung.

2. Tag: „Übers Wasser zum Whisky“
(Linz – Melk – Waldviertel) Von Linz geht es auf einem Donau schiff flussabwärts durch herrliche Landschaftsabschnitte, den sagenumwobenen Strudenund Nibelungengau nach Melk (Möglichkeit zum Mittagessen an Bord). Bevor wir gegen Abend unser Hotel erreichen, erwartet uns bei Familie Haider in Roggenreith „Hochgeistiges“. Bei einer geführten Tour erfahren wir in der Whisky-Erlebniswelt, wie in der 1. Whiskydestillerie Österreichs Kornbrand auf höchstem Niveau und in seiner edelsten Form erzeugt wird. Der angeschlossene Feuer-Wasser-Garten mit seinem keltischen Lebensbaumkreis, einer Feuerarena und Wasserelementen steht symbolisch für die Elemente Erde, Luft, Wasser und Feuer, aus denen der Original Waldviertler Whisky „geboren“
wird.

3. Tag: „Der Juli ist Mohnblütemonat!“
(Mohndorf Armschlag – Graz) Blühende Mohnfelder – ein traumhaftes Bild rund ums Mohndorf
Armschlag! Wir hören die Mohn geschichte in der Präsentation „Ein Dorf und seine Blume“, spazieren durch den Mohngarten und zum längsten Mohnblütengemälde, bis es schließlich heißt:
„Essen und Trinken im Mohnwirtshaus“. Familie Neuwiesinger hat sich seit Jahrzehnten ganz
der Zubereitung von köstlichen Mohnspeisen verschrieben. – Lassen Sie sich vermohnen! Am
Nachmittag geht es wieder zurück nach Graz (Ankunft ca. 19.30 Uhr).

© emperorcosar / Fotolia.com


Schnellwauswahl:

Reiseinformationen

13. – 15. Juli 2018
Busfahrt
1x ÜF in Linz
1x HP in Maria Taferl
Donau-Schifffart Linz-Melk
Führung Waldviertler-
Whisky-Erlebniswelt
Führung Mohndorf
Armschlag
Reiseleitung:
Eva Lamprecht
€ 369.– EZZ: € 55.–
Extrakosten:
VOEST-Alpine Stahlwelt/
Werkstour € 18.–

Reiseanfrage

Verifzierungscode