MEHRTAGESreisen

Herbstwochenende in Grado

  • Herbstwochenende in Grado

Herbstwochenende in Grado

Grado mit seinen unverwechselbaren venezianischen Zügen liegt an der nördlichen Adria auf einer Insel, die durch einen Damm mit dem Festland verbunden ist. In einer Lagune gelegen ist Grado besonders wegen seines angenehmen Klimas und dem hohen Jodgehalt der Luft schon seit je her als Urlaubsort beliebt. Die von venezianischen Charme geprägte Altstadt und eine attraktive Fußgängerzone mit vielen kleinen Geschäften laden immer wieder zum Shoppen und Verweilen ein. Bei einem Spaziergang durch Grados Hafen kann man den Fischern bei der Arbeit zuschauen.

1. Tag: Graz – Grado
7.00 Uhr Abfahrt in Graz, Hbf über Klagenfurt – Tarvis – Udine nach Grado. Fahrt ins Hotel, Zimmerbezug und Zeit zur freien Verfügung.

2. Tag: Lagunenschifffahrt (Fakultativ)
Nach dem Frühstück nehmen Sie an einer Stadtführung durch Grado teil. Anschließend haben Sie
die Möglichkeit an einer Lagunenschifffahrt teilzunehmen. Die Lagune von Grado übt mit ihren
Lichtspielen und fast 200 Inseln seit jeher eine ganz besondere Anziehungskraft auf die Menschen aus.

3. Tag: Grado –Graz
Heimreise nach der Mittagspause über Udine – Tarvis – Klagenfurt nach Graz (Ankunft ca.
20.00 Uhr).

Schnellwauswahl:

Reiseinformationen

29. Sept. – 1. Oktober 2017
Busfahrt, Nächtigung/Frühstück auf Basis DZ/DWC im Hotel Diana**** in Grado
Stadtführung
Reiseleitung.
€ 249.–
EZZ: € 25.–

Reiseanfrage

Verifzierungscode